Ein Blick auf die Wahl im Sudan

In Sudan haben die ersten Wahlen seit mehr als zwei Jahrzehnten begonnen. Sie sollen den Wendepunkt für eine friedliche Annäherung von Nord- und Südsudan darstellen. Stattdessen wächst nach den Ankündigungen zweier Oppositionsparteien, die bevorstehende Wahl zu boykottieren, die Gefahr neuer Unruhen. Die ARD berichtete ausführlich. Bei Spiegel online erschien heute ein interessanter Artikel zu dem Thema: „Nord gegen Süd – Warum der Sudan zerbricht„.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s