Srebrenica

Die Gesellschaft für bedrohte Völker GfbV (Göttingen) und das Zentrum für Politische Schönheit (Berlin) veranstalteten am Sonntag den 11. Juli vor dem Brandenburger Tor eine Srebrenica-Gedenkfeier. Anlässlich des 15. Jahrestages der Ermordung von 8.372 bosnischen Männern und Knaben durch serbische Truppen wurede ein Berg von 16.744 Schuhen aufgeschüttet und so an das Versagen Europas erinnert, dass den im Herzen unseres Kontinents verübten Völkermord nicht verhindern konnte. Photos der Veranstaltung kann man hier sehen.

Auf der Seite der Zeitschrift Foreign Policy ist ein beeindruckender Photo-Essay mit dem Titel „The Shadows of Srebrenica“ erschienen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s