Rettet Darfur – Schrecken ohne Ende….

Als Beginn des Darfur-Konflikts gilt der 26. Februar 2003. Damals übernahm eine Rebellengruppe namens DLF (Darfur Liberation Front) die Verantwortung für einen Überfall auf eine Regierungseinrichtung in Golo. Nachdem diese und andere Rebellen mehrere militärische Erfolge gegen die Regierungstruppen erzielen konnten, veränderte die Regierung im Sommer 2003 ihre Strategie. Anstatt auf die erfolglose Armee, setzte man nun auf eine Kombination von militärischer Aufklärung, Luftwaffe und den Janjaweed. Wer mehr über den Konflikt erfahren möchte, kann sich auf der sehr gut gemachten Seite „Rettet Darfur“ informieren und dort auch an Appellen teilnehmen, wer unser Solarkocherprojekt unterstützen möchte, sei auf die Aktion „Spinnen für bedrohte Völker“ verwiesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s