Tariqs Auftrag – ein sehenswertes Theaterstück des Boat People Projekts

Flüchtlinge aus Afghanistan haben einen langen und gefährlichen Weg hinter sich gebracht, wenn sie Europa erreichen. Tausende hausen unter erbärmlichen Bedingungen im Hafen von Patras, in der Hoffnung an Bord einer Fähre illegal Italien zu erreichen. Tariq ist einer von ihnen.

Der letzte Abschnitt von Tariqs Reise beginnt an einem Dezemberabend im Hafen von Patras. Heute abend gelingt es ihm endlich in einem günstigen Moment, versteckt unter einem LKW auf das Schiff zu gelangen. Immer mit der Angst erwischt zu werden, erinnert sich Tariq während der langen Fahrt an seine Familie in Afghanistan, an seine Freunde und an Suna, in die er verliebt ist und die er gerne geheiratet hätte, wenn er in seinem Heimatland geblieben wäre. Aber Tariq hat eine wichtige Aufgabe zu erfüllen …

In Italien angekommen passiert er erneut die Polizeikontrollen ohne Probleme. Wieder versteckt unter einem Lastwagen, festgeknotet mit Stricken, die er als eine Art Hängematte befestigt hat, schafft er zunächst die gefährliche Weiterreise …

Das beeindruckende Stück von Luise Rist und Nina de la Chevallerie, Gründerinnen des Boat People Projekts, ist an den folgenden Terminen und Orten zu sehen.

Mittwoch, 23. Februar
9.40 Uhr
Otto-Hahn-Gymnasium
Carl-Zeiss-Str.6
Göttingen

Montag, 16. Mai 2011
19.30 Uhr
Theater Wolfsburg
(Hinterbühne)
Klieverhagen 50
38440 Wolfsburg
Abendkasse im Theater (1 Std. vor Beginn der Vorstellung)
Telefon _ 05361 2673-17
Kartenbestellung per E-Mail
theater(at)theater.wolfsburg.de

Dienstag, 21. Juni
19 Uhr
Literarisches Zentrum in Göttingen
Düstere Straße 20
http://www.literarisches-zentrum-goettingen.de

Donnerstag, 29. September 2011
Am Vormittag
Gymnasium Neustadt a. Rbge.
Gaußstr. 14
31535 Neustadt a. Rbge

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tariqs Auftrag – ein sehenswertes Theaterstück des Boat People Projekts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s