Humanitäre Projekte der GfbV auf betterplace erfolgreich abgeschlossen

Vor längerger Zeit starteten wir über diesen Blog eine Spendenaktion für das Ashaninka – Yoreka Ausbildungszentrum und die Solarkocher in sudanesischen Flüchtlingslagern auf der crowdfunding-Plattform betterplace. Besonders dank Anke Culemann konnten über 2000 Euro für Darfur eingeworben werden. Aber auch die Ashaninkas freuen sich über 800 Euro. So können wir uns an den alten weisen Spruch halten: wenn viele kleine Menschen viele kleine Schritte tun…. auf diesem Weg ein herzlicher Dank für all jene Unterstützer, die uns auf diesem Weg über betterplace und Anke Culemanns „Spinnen für bedrohte Völker“ unterstützt haben. Dies ist echt fantastisch! Ein herzlicher Dank an dieser Stelle!

PS: Wer übrigens wissen will, was crowdfunding überhaupt ist, sei auf die Lexikon-Seiten von Wikipedia oder mein Podcast-Interview mit der Publizistin Andrea Kamphuis verwiesen (auch wenn dies besonders auf die Finanzierung journalistischer Projekte gemüntz ist).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s