Alles neu macht der Mai?

Foto: Gerold Schneider

Warum bis Mai warten. Oktober ist auch ein schöner Monat und deswegen haben wir jetzt schon unseren Blog sowohl im Design als auch in der Übersicht bearbeitet. Ihr findet jetzt oben rechts Kategorien, mit denen ihr gezielt Artikel für bestimmte Bereiche aufrufen könnt. Interessiert ihr euch eher für Indigene? Dann gibt es dazu jede Menge Wissenswertes in den Bereichen Nord- und Südamerika. Oder wollt ihr wissen, was gerade aktuell in Russland und der Ukraine los ist? Dann schaut bei Europa vorbei. Und auch über die Menüpunkte Afrika, Asien und Naher Osten könnt ihr euch informieren. Boko Haram, Islamischer Staat, Tibet? Alles schön sortiert und für euch neu aufbearbeitet. Und weil wir gerade dabei waren, haben wir unter Die GfbV eine neue Kategorie entwickelt: Aus dem Nähkästchen plaudern. Dort posten wir von nun an immer mal wieder Beiträge, die unseren Arbeitsalltag darstellen. Denn ab und an hören wir die Frage: Was tut ihr eigentlich genau? In dieser Kategorie findet ihr ab jetzt die Antworten.

Wir hoffen, dass euch das neue Design gefällt und wünschen euch viel Spaß und natürlich viele neue Informationen beim Stöbern durch unseren Blog.

Euer GfbV-Online-Team
Advertisements

2 Gedanken zu “Alles neu macht der Mai?

  1. Liebe Frau Böttcher,

    ich finde, das sieht sehr schön aus, wenn man auf die neue Blog-Website klickt.

    Habe mich vorhin nur gerade gefragt, ob ich jetzt immer auf zwei GfbV-Websites gehen muss. So ist es wohl. Das ist vielleicht etwas misslich. Ich schaute gerade mal, ob man von der „Haupt-Website“ der GfbV auch auf die Blog-Seiten kommt, das habe ich zumindest nicht gesehen. Vielleicht kann man das später mal noch so einrichten. Es ist so für mich als „Nutzer“: wenn ich was bei der GfbV suche, dann hätte ich am Liebsten alles auf einmal zusammen, also von einer Website aus erreichbar zumindest.

    Auf der Haupt-Seite habe ich auch das Video mit Frau Reinke gesehen, das finde ich auch ganz prima und könnte man vielleicht noch ausbauen mit weiteren kompetenten Gesprächspartnern, sei es von der GfbV oder dass GfbV-ler andere befragen.

    Alles sollte auch z.B. schnell twitterbar sein. Wenn ich das mit 1-2 Mausklicks schnell tun kann, tue ich es gern.

    Beste Grüße Michael Leh

    • Hallo Herr Leh,

      vielen Dank. Es freut uns, wenn Ihnen unser neues Design und unsere neue Struktur gefällt. Das ist natürlich nur ein Schritt von vielen in unserer momentanen Neustrukturierung unseres Internetauftrittes. Unser Großprojekt ist unsere neue Homepage, an der wir momentan fleißig arbeiten. Ab Ende Januar, voraussichtlich, wird diese online gehen. Dann auch mit übersichtlichem Design und einer überarbeiteten Struktur. Dort wird dann auch ein einfach zu findender Link zum Blog oder eine andere Art der Integration vorhanden sein. Solange müssen wir uns alle noch etwas gedulden.

      Das Video mit Sarah Reinke wurde von der Europäischen Akademie Berlin geführt. Aber das Format gefällt uns auch sehr gut. Wir werden sehen, wie wir das vielleicht ähnlich umsetzen können.

      Danke nochmal für Ihre Anmerkungen.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Michaela Böttcher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s